31.8. - 2.9.2018
D-88483 Burgrieden, Riffelhof
Blechverrückt

Blechverrückt

BLECHVERRÜCKT – das sind sieben junge Musiker aus Bayerisch-Schwaben

und dem Allgäu, die verrückt nach guter, echter und handgemachter Blasmusik sind. Ihre Auftritte stehen für Spaß am Musizieren, pure Lebensfreude und beste Unterhaltung mit Blasmusik auf höchstem Niveau.

Sie kennen sich schon seit ihrer frühesten Jugend aus verschiedenen Auswahlorchestern Süddeutschlands und die traditionelle Blasmusik spielt seit jeher für sie eine große Rolle ‐ so kam es im Frühjahr 2015 zur Gründung der Formation BLECHVERRÜCKT und führte das Ensemble in seiner noch jungen Karriere bereits zu Gastspielen in die Schweiz und nach Südtirol.

In der Besetzung 3 Trompeten/Flügelhörner, Tenorhorn, Bariton, Tuba und Schlagzeug umfasst das abwechslungsreiche Repertoire von BLECHVERRÜCKT die ganze Bandbreite der Blasmusik – vom Traditionsmarsch über Polkas und Walzer bis hin zu modernen Titeln. Ein besonderer Fokus liegt dabei auf Eigenkompositionen und neuen Stücken von jungen, talentierten Komponisten.